Lagasca 99

Madrid
Fabricante
Cosentino Swiss AG
Ubicación
Madrid
Año
2019

Eine Oase des Lichts im Herzen von Madrid

Das Lagasca 99 ist ein innovatives Wohngebäude, das bereits jetzt die Aufmerksamkeit der Bewohner des Viertels Salamanca auf sich zieht – eines der angesehensten Viertel Madrids, das für seine Geschichte und Architektur bekannt ist. Das Gebäude liegt vor den Toren der so genannten Goldenen Meile von Madrid und setzt dank der Arbeit von Rafael de la Hoz, einem Architekten, der für die hervorragende Lebensqualität und Nachhaltigkeit seiner Projekte bekannt ist, einen Maßstab in Stil und Design.

In dem von Phantasie und Pragmatismus geprägtem Projekt haben es Rafael de la Hoz und sein Team geschafft, große Räume individuell zu gestalten, in denen natürliches Licht eine entscheidende Rolle spielt. Das bietet den Bewohnern nicht nur eine komfortable Umgebung, sondern dank modernster Technologie – einem wesentlichen Bestandteil von Lagasca 99 – auch eine hohe Energieeffizienz.

Proyectos relacionados

  • Eclectic Apartment
    JUNG
  • „els“ – Elsbethenareal-Schrannenplatz
    F64 Architekten PartGmbB
  • Neubau Einfamilienhaus Liebefeld
    Johannes Saurer Architekt BSA
  • Neubau Sporthalle Sigmaringendorf
    dasch zürn + partner architekten Partnerschaft mbB
  • Guizhou South-Western Monority Ethnic Cultural Center
    West-line Studio

Magazine

Otros proyectos de Cosentino Swiss AG

Küche DKTN Domoos
Luzern, Switzerland
Casa Forest
Basel , Switzerland
Gunni&Trentino
Spanien
Hyatt Regency Silestone
Zürich, Switzerland
Bar Am Wasser Silestone Et Marquina
Zürich, Switzerland